Sterling Publishers, Delhi - Lepcha, my vanishing Tribe, by A.R. Foning

Hardcover, 314 pages, some bw illustrations, Delhi 1987, used, very good

Menge: 1

with a foreword by Christoph von Fürer-Haimendorf


Wikipedia über die Lepcha:
Die Lepcha sind ein tibetobirmanisches Bergbauern-Volk, das schon seit hunderten von Jahren in der Region des östlichen Himalajas, in Sikkim, Kalimpong und Darjiling, sowie in Bhutan und als kleine Minderheit in Nepal angesiedelt ist. Obwohl sie die Ureinwohner Sikkims sind, ist ihre Herkunft bis heute nicht eindeutig bestimmt. So wird angenommen, dass die Lepchas möglicherweise von Tibet nach Sikkim emigriert sind.

Die Lepchas gehören heute der tibetisch-buddhistischen Glaubensrichtung an. Früher übten sie eine schamanistische Religion namens Mun aus.

Autor: A.R. Foning
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen